Aktionsplan barrierefreie Kulturorte Hamburg

Seit Beginn des Jahres liegt UTEs Hauptfokus auf dem Aktionsplan. An elf Orten sollen Verbesserungen bezüglich der Barrierefreiheit erreicht werden. Barrierefreiheit ist hier erstmal ganz einfach mit der Zugänglichkeit mit einem Rollstuhl gedacht, das Thema führt aber weiter. Hier geht es zur Website des Aktionsplans, die alles weitere erläutert:

https://aktionsplan.ute-ev.de/

Chrisdian Aktionsplan-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *